Kostenlose Probeausgabe

Das Projekt: Börsenmillion erscheint einmal pro Woche – in der Regel am Donnerstag. So erfahren Sie regelmäßig, auf welchen Märkten sich die größten Gewinnchancen eröffnen. Zusätzlich werden Sie natürlich immer genau dann mit Eilmeldungen unterstützt, wenn die Börsen es erfordern. Dabei geht es gleich mit zwei Strategien auf den Weg zum Börsenmillionär. Im Basis-Depot stehen Transaktionen in Optionsscheinen und Hebelzertifikaten im Mittelpunkt. Durch die Hebelwirkung dieser Produkte haben Sie die Chance, selbst kleine Kursbewegungen in große Gewinne zu verwandeln. Im One-Stock-Millionär-Depot identifizieren Nils Schröder und sein Team immer wieder Aktien, die eine realistische Chance auf eine Vervielfachung haben und Sie damit zum Millionär zu machen.

Um Ihnen zu zeigen, wie das
Projekt: Börsenmillion arbeitet, können Sie sich hier eine Beispielausgabe durch Anklicken herunterladen.

Wenn Sie bei dem großen Ziel „So werde ich Börsenmillionär“ dabei sein wollen, können Sie sich hier für eine Teilnahme anmelden. Dabei können Sie das Projekt:Börsenmillion ohne Risiko ausgiebig testen.