30.07.

Nullzinsen und fehlende Alternativen! – So geht Vermögensaufbau richtig!

Seit mittlerweile über einem Jahrzehnt leben wir in einer Welt, die sich vor der Finanzkrise niemand vorstellen konnte. Angesichts der seit Jahren andauernden Nullzinspolitik gibt es quasi keine risikofreie Verzinsung des Kapitals mehr.
Das heißt für Anleger:

Lebensversicherungen, Festgeldkonten oder Sparbücher bringen keinerlei Rendite mehr. Und während Sie, verehrte Leserinnen und Leser, das Umdenken längst geschafft haben und auf Aktien setzen, sind unzählige Sparer immer noch auf der Suche nach risikofreien Anlagen. Dabei wird der Weg immer steiniger, schließlich verlangen die allermeisten Banken und Sparkassen mittlerweile schon Einlagerungsgebühren für besonders hohe Barvermögen. Dabei ist der Weg so einfach:

Das Fundament für Ihren Vermögensaufbau oder Kapitalerhalt müssen ganz einfach langfristig erfolgreiche Qualitätsaktien bilden. Wenn dieser Grundstein gelegt ist, können Sie mit kleinem Einsatz über Derivate auf laufende Trends oder besonders aussichtsreiche (aber auch riskante) Aktien versuchen, die Chancen der Börsen komplett auszureizen. Wir im Projekt: Börsenmillion nehmen Sie dafür an die Hand!