3.06.

Deutliches Plus im Mai

Das Musterdepot beendet den fünften Monat des Jahres mit einem kräftigen Plus. So konnten allein im Mai 2.523,30 Euro verdient werden, was einem Gewinn von 8,59% entspricht. Insgesamt kletterte der Wert des Portfolios damit auf fast 32.000 Euro. Der Endstand von 31.893,25 Euro bedeutet seit Jahresanfang ein Plus von 27,57%.

Die Börsen konnten im Mai deutliche Zuwächse aufweisen. Dabei hat der DAX jetzt sein Uralt-Hoch im Bereich von 8150 Zählern überboten und verzeichnete im Anschluss daran eine ganze Reihe neuer historischer Höchststände. Das Hoch lag am Ende bei 8.531 Zählern. Zum Monatsultimo lag das Plus insgesamt bei 5,50%.

Im Musterdepot wurden Gewinne auf der Hausse-Seite auf der Hausse-Seite ausgereizt und zum Monatsende mitgenommen. Gleichzeitig sind erste Puts eingekauft worden. Es bleibt abzuwarten, ob sich die leichte Abwärtstendenz der vergangenen Tage fortsetzt und die Puts weiter in die Gewinnzone laufen.

Das Projekt: Börsenmillion unter dem Motto „2019 Börsenmillionär“ wurde Anfang 2013 mit einem Startkapital von 25.000 Euro gestartet. Bis heute sind daraus 31.893,25 Euro geworden. Damit ergibt sich für das Depot in 2013 ein Gewinn von 27,57%.