26.02.

Facebook lässt die Muskeln spielen – Chancen und Risiken der Giganten!

In Australien könnte in diesen Tagen Geschichte geschrieben werden. Als erstes Land auf dem Globus hat das Parlament ein Gesetz verabschiedet, dass Facebook und Google zwingt, lokale Verlage an Werbeeinnahmen zu beteiligen, sofern die Giganten Inhalte dieser Verlage nutzen.

Facebook hat daraufhin die Muskeln spielen lassen und sämtliche Behörden- und Katastrophenseiten Australiens gesperrt. Das Beispiel verdeutlicht, welche gigantische Marktmacht mittlerweile von Facebook, Google und vor allem auch Amazon ausgeht. Für uns als Aktionäre eröffnen sich damit bei diesen Titeln langfristig natürlich herausragende Gewinnchancen, aber ob wir uns damit auf dem Weg in eine „bessere Welt“ befinden, sei mal dahingestellt. Aber:

Hier im Projekt:Börsenmillion geht es nicht um Politik, sondern darum unser Startkapitel von 25.000,- Euro in eine Million Euro zu verwandeln. Die Trendfolge in Verbindung mit passenden Derivaten ist dafür unser Werkzeug. Außerdem setzen wir in unserem „One-Stock-Millionär-Depot“ auf Titel, die schon alleine die Chance auf 1000% Gewinn und mehr haben. So wie es derzeit aussieht, werden wir unser Ziel zur Jahrzehntmitte erreichen!