10.12.

Die Märkte sind brutal stark – Derzeit heisst es „Buy the dips“!

Hinter uns liegen einmal mehr extrem turbulente Börsentage. Mit dem Auftauchen der Omikron-Variante in der Vorwoche sind die Kurse massiv in die Knie gegangen. Der deutsche Aktienindex verlor beispielsweise mehr oder weniger ansatzlos 1.000 Punkte. Aber:

So schnell und heftig diese Verluste waren, genauso schnell wurden diese Abschläge wieder aufgeholt. Das Schreckgespenst Omikron, obwohl es nach jetzigen Erkenntnissen deutlich ansteckender sein soll als die Delta-Variante, konnte die Hausse an den Märkten nur kurzzeitig stören. Innerhalb weniger Tage haben die Börsen ihre Abschläge wieder aufgeholt. Wie es scheint, stehen derzeit sehr viele Anleger an der Seitenlinie, die auf Rücksetzer warten, um noch einmal günstig einsteigen zu können. Das Geld ist aufgrund fehlender Anlagealternativen ganz einfach da! Wichtig für uns:

Die Anlage in Sachwerte ist alternativlos und innerhalb der Sachwerte bieten Aktien einfach die größten Vorteile. Sie sind beispielsweise im Vergleich zu Immobilien extrem liquide und bereits für deutlich weniger Kapital zu haben. Bleiben Sie den Börsen also unbedingt treu und nutzen Sie die Chancen!