30.10.

Crash an den Märkten – Die nächste Einstiegschance!

Der Oktober macht seinem Ruf als Crash-Monat wieder mal alle Ehre. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr sind die Aktienmärkte in den Sturzflug übergegangen. Von den Ausmaßen aus dem März sind wir allerdings weit entfernt und es sieht auch nicht danach aus, als ob sich dieses Szenario wiederholen würde.

Sie als erfahrene Anleger wissen, dass solche Rückschläge an den Börsen ganz einfach dazu gehören. Der Markt schüttelt sich ganz einfach von Zeit zu Zeit, was eine bereinigende Wirkung hat. Dabei liegt es in der Natur der Sache, dass solche Einbrüche vorher nicht zu erkennen sind. Wir können uns also nicht darauf vorbereiten, wohl aber reagieren, wenn die Krise da ist. Denn solch ein Kursrutsch eröffnet auch immer neue Chancen – vor allem für langfristig orientierte Investoren. Deshalb:

Machen Sie nicht den Fehler und fangen Sie jetzt an, Ihre Top-Aktien aus dem Depot zu verkaufen. Im Gegenteil: Sie sollten eher die Chance nutzen, zukunftsfähige Substanzwerte jetzt nachzukaufen. Vielleicht sehen wir solch ein Kursniveau nie wieder. Aber bitte nicht alles auf einmal einsetzen – ein bisschen Cash sollte noch übrig sein, falls die Märkte weiter in die Knie gehen.

Hier können Sie sich anmelden